5 Performance-Tips für Deine coole XL Sportster

Da steht sie nun, die XL Sportster und ist Deine. Herzlichen Glückwunsch.
Ganz gleich, ob sie nun nagelneu vom Händler kommt oder Du sie gebraucht erworben hast – mit einigen Tipps hast Du lange Freude daran und saubere Performance.
  1. Das Öl Nimm nur das Beste Öl! Der Motor ist Luft-Öl gekühlt, die Kupplung und das Getriebe laufen ebenfalls im Öl. Nichts ist dem Motor so wichtig wie gutes Öl. Wechsele unbedingt jährlich beide Öle im Herbst, zum Saisonende, mit einem neuen Ölfilter.
  2. Der Luftfilter Der originale Papier Luftfilter setzt sich gern beizeiten zu mit Staub, öligen Rückständen aus der Kurbelgehäuse Entlüftung und klebrigen Pollen. Das bekommt man nicht wirklich mit, es ist ein schleichender Prozess, der dem Motor die Luft zum Atmen nimmt. Kein Sauerstoff = keine Leistung! Nimm lieber einen K&N Dauerluftfilter als Einsatz. Die halten sehr lange den Atem frei, lassen sich mit dem K&N Reinigungs-Kit immer wieder aufbereiten. Diese K&H Einsätze sind zu 95 % auch in allen Zubehör-Luftfiltern verbaut.
  3. Die Zündkabel & Kerzen Nur ein guter Funke kann das Benzin-Luftgemisch richtig zünden. Natürlich reichen auch die Serienzündkabel und die Serien-Zündkerzen aus, (…Wasser löscht ja auch den Durst, aber Isotonic ist eben besser…) aber ein gutes Zündkabel und Zündkerzen vom Spezialist Accel sorgen für einen guten Funken. Der Motor läuft damit auch gleich besser. Es schadet auch nicht, wenn man die Zündkerzen seiner Sporty einmal im Jahr wechselt.
  4. Die Software Map Jede Einspritzanlage hat werksseitig eine Map, also eine Programmierung wann der Motor wieviel Benzin bekommt und die auch weitere wichtige Informationen zu Zündung und Steuerung bereithält. Solange der original Auspuff drauf ist, läuft sie damit ja auch leidlich gut. Etwas mager im Start und in höheren Drehzahlen ist alles ok. Es ändert sich aber wenn ein anderer Luftfilter oder eine andere Auspuffanlage drauf soll. Was unten raus soll, muss oben rein – und zwar mit der richtigen Menge Benzin zur rechten Zeit – nur so wird die Leistung gehalten oder auch mehr erzeugt. Zu magerer Lauf bringt genauso viele Probleme mit sich wie zu fetter Lauf. Mit einem Multitool / Autotuner von Vance & Hines zum Beispiel, etwa dem Fuelpak FP3 lässt sich alles perfekt angleichen und Abstimmen. Damit läuft alles perfekt rund.
  5. Der Auspuff Der Auspuff ist nicht nur das Optische Highlight der Maschine, sondern auch maßgeblich an der Performance und dem Sound beteiligt. Läuft die Maschine nicht richtig, bleibt der Fun auf der Strecke und hört sie sich nicht gut an, fehlt der akustische Genuss ebenso. Natürlich muss man Kompromisse eingehen, zwischen Machbarkeit, geltendem Recht und weiteren Faktoren. Die Klappenauspuff-Systeme kommen schon auf Grund des massiven Erscheinens für einige Sportster-Fahrer nicht in Frage. Cooles, individuelles Custimizing der Maschine sollte nicht beim Auspuff enden! Auch die Einpritz-Technik im Steuergerät mit der einen Map, die für eine Statische Auspuff-Anlage ausgelegt ist, kann nicht perfekt damit arbeiten, da die Map im Steuergerät sich mit ihren Parametern nicht an die Klappenöffnung anpassen kann. Das bedeutet, sie läuft größtenteil suboptimal – und die Lautstärke macht das nicht wett. Viele Sportster-Besitzer wünschen sich ohnehin eine möglichst kurze, kompakte Anlage, die toll aussieht, zum Stil der Maschine passt und sich gut anhört. Nicht zu laut, aber auch nicht zu leise, gut eben… Dabei darf auch die Leistung nicht zu kurzkommen, denn die Performance ist ein wichtiger Faktor zu einer Kaufentscheidung. Es gibt aber nur ganz wenige, legale Anlagen auf dem Markt, die das können. Die Vance & Hines Short Shots ist eine davon und seit Jahren „die“ populäre Auspuffanlage für Sportster. Doch sie hatte schon immer ihre „Problemzonen“. Mal akustischer Art, mal haperte es etwas bei der Leistung. Dazu kommt die Bandbreite der Streuung bei den Sportster-Motoren. Einige laufen besser als andere, sind besser oder auch eben insgesamt schlechter abgestimmt. Also achte darauf, eine Auspuffanlage zu bekommen, die das bestmögliche in sich vereint und ein Interferenz- Rohr hat. Dann rennt alles perfekt!
Wir hoffen, mit diesen fünf Performance-Tipps hast Du einige Anregungen erhalten, die die Sportster gut auf Leistung trimmen. Doch das Wissen darum alleine reicht je bekanntlich nicht aus. Darum sind wir gerne bei der Umsetzung dieser Punkte behilflich. Die Produkte findest Du bei uns im Shop, gut beschrieben, gut bewertet und falls Du Fragen dazu hast, sind wir gerne jederzeit auch am Telefon für Dich da. Schreibe uns oder ruf unseren Support an. Wir freuen uns darauf.
Einen wirklich guten Tip geben wir Dir aber gerne noch zum Schluss: Wir bauen seit Jahren erfolgreich Auspuffanlagen für Sportster – aber die beste ist zugleich auch die neueste Auspuffanlage, die wir haben. Es ist die Cobra Roadster X Torque und dem neuen M7 THOR CAT Modul mit EG ABE von FMC. Die in dieser Anlage integrierte Interferenz Kammer sorgt für ein sehr gutes Leistungsbild ohne Drehmomentverlust, einen guten Sound durch die perfekte Druckverteilung und den großen Schallaustritt. Das erzeugt Sportster-Sound, wie man ihn sich wünscht. Nicht zu laut, nicht zu leise – und legal. Dass die Anlage auch optisch ein Hingucker ist, steht außer Frage.

Die Cobra Roadster X Torque mit THOR System in schwarz

Die Cobra Roadster X Torque RPT mit THOR System in schwarz ( i.V)

Die Cobra Roadster X Torque mit THOR System in chrom

Die Cobra Roadster X Torque mit THOR System in chrom ( i.V.)
Die ersten Besitzer einer solchen Anlage sind begeistert! Wir bekommen täglich zahlreiche Statements und positives Feedback und immer mehr Videoclips von neuen Besitzern dieser Cobra Anlage. Lies ruhig mal die Komments auf unserer Facebook-Seite. Diese Anlage rockt.
In Kürze haben wir davon auch die gebogene Variante Swept im Lieferprogramm, die ebenfalls bereits sehr erfolgreich an den Start ging. Für jeden Geschmack ist was dabei.

Die Cobra Swept X Torque mit THOR System in chrom
Unser Cobra Programm mit Thor Systemen und EG ABE Euro 3 / 4 wird ständig erweitert. Du bist neugierig geworden? In unserem Shop sind einige dieser diese Anlagen schon verfügbar , zu wirklich sensationellen Preisen!
Links:
Sportster XL 883 / XL 1200 Euro 3 / 4 Bj 04-13 und 14-18

(mehr …)

Weiterlesen

DAS T-SHIRT ANARCHY-RACING – ORIGINAL, RAW AND APOCALYPTIC

 

Das coole TShirt von Anarchy-Racing!

Rauchgrau mit 4 seitigem Farb-Druck von Anarchy Logo, Sign und Batch. 140 g/m², Trendiges T-Shirt, Baumwoll-Single-Jersey mit aufwändiger
Spray-Print-Technik, Figurbetonte Schnittform,  coolem Ausschnitt und Ärmel schmal eingefasst, Das T-Shirt ist wirklich etwas besonderes!

Größen  S,  M,  L,  XL, XXL

Hier der Link zum Shop

https://www.fmc-store.com/product_info.php?info=p9362_das-t-shirt-anarchy-racing—original–raw-and-apocalyptic.html

 

Weiterlesen

AUSPUFFANLAGE THOR „THE MONSTER“ TURN OUT 2-1 BLACK FÜR TOURER AB Bj 95 MIT EG ABE EURO 3

 

Oh mein Gott, was für ein Monster!

Einzig , aber ganz und gar nicht artig…. Diese Anlage ist speziell für den Touring Fan ausgelegt der einen langen Fender und verlängerte Koffer ohne Ausschnitte für den OEM-Auspuff besitzt oder eine sehr kurzen Auspuff bevorzugt. Die Krümmer besitzen ein 220 Grad Hitzeschild, ein Hitzeschild für den Endschalldämpfer ist separat erhältlich. Die Endkappe dieser im Hot-Rod-Stil gehaltenen Anlage kann je nach Wunsch in verschiedenen Positionen montiert werden. Dieser Auspuff ist für die serienmässigen Seitencover vor den Koffern ausgelegt, prüfen sie also die Freigängigkeit wenn Cover aus dem Zubehör montiert sind. Erhältlich auch in verchromter, schwarzer oder komplett mattschwarzer Ausführung für den Auspuff sowie die Kappen.

Sie werden mit dem THOR CAT SYSTEM nachgerüstet und erfüllen damit die gesetzlichen Vorgaben. Obwohl sie EG ABE haben, überraschen sie durch das stattliche Volumen mit einem sehr satten Sound. eine gute Investition.

 

Link zum Shopartikel

Weiterlesen

WARUM EMPFEHLEN WIR DEN FUELPAK 3 ( FP3) AUTOTUNER VON VANCE & HINES FÜR UNSERE THOR ANLAGEN?

 

Eigentlich ein alter Hut… immer, wenn man etwas ändert am Motorequipment, gleich ob Auspuff, Luftfilter oder sonstigen Komponenten, die einen Einfluss auf die Gemischbildung und Steuerung des Motors haben könnten, muss man einiges anpassen.

Nur mit einem perfekten Benzin/ Luftgemisch als Grundlage läuft auch der moderne Motor perfekt. Baut man also einen anderen Auspuff an, wird sich möglicherweise der Stauruck ändern und damit muss man das Gemisch anpassen. Beim Luftfilter das gleiche und ändert man beides oder noch mehr, dann gilt das erst recht. (mehr …)

Weiterlesen

So schön …sieht die THOR Upsweep 2-1 Anlage in Chrom aus an der Iron

 

So schön …sieht die THOR Upsweep 2-1 Anlage in Chrom aus an der Iron Wie dafür gemacht. Der klassiche Megaphone Topf mit 70er Design bietet reichlich Volumen ist topaktuell im Design und insgesamt liegt die Anlage kompakt am Fahwerk an – da stimmt alles und es muss auch nicht immer alles schwarz sein. Leistungsmässig wurde sie von V&H schon perfekt auf Performance in den Dimensionen abgestimmt. Im Unterschied zu den ersten Fotos von Upsweep-Anlagen für die Sportster, die noch eine Führung des hinteren Krümmers hinter dem Pointcover hatten, haben weitere Tests und Prüfstandsmessungen gezeigt, das die jetzige Krümmerführung und Anordnung ideal ist. Genau so wird sie jetzt auch ausgeliefert – und sie rennt, mit Verlaub gesagt, wie die sprichwörtliche „Sau“ und hat dabei einen super Klang.

 

Weiterlesen

AUSPUFFANLAGE THOR X GEN BLACK FÜR DYNA AB Bj 08 MIT EG ABE EURO 3

 

Die böse XGen ist da.

Echte X-Cross Performance mit perfekter Strömungstechnik aus dem Rennsport für ordentlich Power und einen fantastischen Sound: das bietet die brandneue 2-1-2 Anlage mit 2 1/2 Zoll Dimensionen von Magnaflow, genannt XGen – ein Traum von Auspuff!  Sie passt auf alle Dyna ab Bj 2008  (Fat Bob, Street Bob, Wild Glide, Low Rider /S).  Sie wird keramisch beschichtet in schwarz geliefert. Die End Kappe ist aus Alu, cnc gefräst und lässt sich um 90 Grad drehen für eine individuellen Look.  Schönes, böses Stück Metall mit Gene aus dem Rennsport. Sie passt nicht auf die Switch Back Dyna-Modelle und nicht zusammen mit Midcontrol Fußrasten Anlagen.

Die Anlage hat EG-ABE durch das THOR System mit eingebauten Metall-Katalysatoren und entsprechende Dämpfereinschübe in Edelstahl. Keine Klappen, keine Elektronik, kein fummeln und kein Ärger!   Der Einsatz des Tuners FP3 für Einpritzmodelle kann die Leistungsabgabe optimieren und verbessern (nicht legal!). Diese Auspuffanlage besitzt natürlich passende Lambdasonden-Anschlüsse für 18mm  und 12 mm und passende Stopfen für die Lambdasonden.

 

Ab sofort hier im Shop

Weiterlesen

THOR X GEN FÜR SOFTAIL BJ. 1994-2016 MIT EG ABE EURO 3

 

Die neue X-Gen von Magnaflow arbeitet mit einem völlig neuen Performance-Ansatz durch die Verbindung der beiden Krümmerrohre

und wird in matt schwarz und Chrom ( Anti-Bluing) geliefert. Die beiden 2,5 Zoll Rohre sorgen für genug Volumen und einem spektakulären Sounderlebnis.

Der verwendete Edelstahl sorgt für eine lange Lebensdauer und das eingebaute THOR CAT System für guten, legalen Sound.

Weiterlesen

THOR UPSWEEP BLACK FÜR SPORTSTER – BACK TO THE ROOTS

 

Diese 2 – 1 Anlage hat das Zeug zum Burner.  Das ist die leichte Anlage von Vance & Hines, genannt Upsweep – ein Traum von Auspuff mit dem Style aus den Siebzigern und dem Sound vom Daytona Racetrack.  Sie passt auf alle Sportster ab Bj 2004. Sie wird in Chrom oder keramisch beschichtet in schwarz geliefert. Die Endkappe ist aus Alu, cnc gefräst und die Anlage hat ein Hitzeschild am Sammler. Schönes Stück Metall, aufsetzen unmöglich, passt plug and run auf mittlere und vorverlegte Fussrastenanlagen!

Die Anlage hat EG-ABE mit eingebautem THOR CAT SYS Metall-Katalysator und entsprechende Dämpfereinschübe in Edelstahl. Keine Klappen, keine Elektronik, kein fummeln und kein Ärger…. mit den EG-ABE Dämpfereinschüben und dem Kat hat die Anlage einen sehr schönen, sonoren Klang und läuft damit wirklich prima! Natürlich kommt auch auch die Leistung nicht zu kurz. Eine Anpassung der Einspritzanlage ist dabei nicht nötig. Das ist nur bei offenen Anlagen empfohlen.

Die Upsweep gibt es auch für die Dynas mit 96 bis zu 110 CUI.  Ein toller Auspuff auch für die Low Rider.

Weiterlesen
UA-67458410-1